Physikkräfte

Physikkräfte

Klicken Sie hier für die Antworten auf Fragen der Physikkräfte


1. F: Wie heißt das Drücken oder Ziehen eines Objekts, das zu einer Beschleunigung führen kann?

A: Masse

B: Kraft

C: Dichte


D: Geschwindigkeit

-------------------------------------


2. F: Was ist die Maßeinheit für die Kraft?

A: Amp


B: Sekunden

C: Newton

D: Sehr

-------------------------------------


3. F: Wie lautet die Summe aller auf ein Objekt einwirkenden Kräfte?

A: Schwerkraft

B: Reaktionskraft

C: Beschleunigung

D: Nettokraft

-------------------------------------

4. F: Wenn in einem Tauziehen ein Team mit einer Kraft von 100 N und das andere mit 80 N zieht, wie hoch ist die Nettokraft?

A: 20 N.

B: 80 N.

C: 100 N.

D: 180 N.

-------------------------------------

5. F: Newtons erstes Bewegungsgesetz wird auch genannt:

A: Reibungsgesetz

B: Reaktionsgesetz

C: Gesetz der Handlung

D: Trägheitsgesetz

-------------------------------------

6. F: Newtons erstes Bewegungsgesetz besagt, dass, wenn keine Nettokraft auf ein Objekt wirkt, Folgendes gilt:

A: bleib in Ruhe

B: Bewegen Sie sich mit konstanter Geschwindigkeit

C: habe keine Beschleunigung

D. Alles das oben Genannte

-------------------------------------

7. F: Wie lautet Newtons zweites Bewegungsgesetz?

A: a = mF

B: F = m / a

C: F = ma

D: m = Fa

-------------------------------------

8. F: Was bedeutet m in der Gleichung F = ma?

A: Masse

B: Meter

C: Kraft

D: Beschleunigung

-------------------------------------

9. F: Wie viel Nettokraft ist erforderlich, um ein 2000 kg schweres Auto mit 3,00 m / s2 zu beschleunigen?

A: 2000 N.

B: 4000 N.

C: 6000 N.

D: 8000 N.

-------------------------------------

10. F: Wenn Sie eine Nettokraft von 3 N auf eine 100-g-Box ausüben, wie hoch ist die Beschleunigung der Box?

A: 5 m / s2

B: 10 m / s2

C: 20 m / s²

D: 30 m / s2

-------------------------------------

11. F: Was trifft auf Newtons drittes Bewegungsgesetz zu?

A: Für jede Aktionskraft gibt es eine geringere Reaktionskraft in die entgegengesetzte Richtung.

B: Für jede Aktionskraft gibt es eine äquivalente Reaktionskraft in die entgegengesetzte Richtung.

C: Sowohl 1 als auch 2

D. Keins der oben genannten

-------------------------------------

12. F: Wie hoch ist die Nettokraft auf 200 g Ball, wenn dieser mit einer Beschleunigung von 10 m / s2 auf eine Wand trifft?

A: 1 N.

B: 2 N.

C: 3 N.

D: 4 N.

-------------------------------------

13. F: Sind Masse und Gewicht gleich?

A: Ja

B: Nein

-------------------------------------

14. F: Was wird auf dem Mond anders sein als auf der Erde?

A: Masse

B: Gewicht

C: sowohl 1 als auch 2

D. Keins der oben genannten

-------------------------------------

15. F: Womit multiplizieren Sie die Masse, um das Gewicht zu erhalten?

A: Schwerkraft

B: Beschleunigung

C: Dichte

D: Energie

-------------------------------------

16. F: Wenn Sie 40 kg wiegen, wie viel wiegen Sie dann auf der Erde?

A: 298

B: 376

C: 392

D: 462

-------------------------------------

17. F: Wenn die Schwerkraft des Mondes 1/6 von g beträgt (was 9,8 m / s2 entspricht), wie groß ist die Masse eines Objekts mit einem Gewicht von 115 N auf dem Mond?

A: 30,2

B: 70,4

C: 74,9

D: 89

-------------------------------------

18. F: Die Normalkraft wirkt auf jedes Objekt, das:

A: Ist in einem Schwerkraftbrunnen

B: Ist in einem Vakuum

C: In der Luft

D: Berührt eine Oberfläche

-------------------------------------

19. F: Was ist die Normalkraft, die auf einen 50 kg schweren Hund wirkt?

A: 440 N.

B: 490 N.

C: 540 N.

D: 570 N.

-------------------------------------

20. F: Welche Kraft wirkt zwischen zwei sich berührenden Objekten aufgrund einer Aktionsreaktion?

A: Nettokraft

B: Reibungskraft

C: Rückprallkraft

D: Gewichtskraft

-------------------------------------

21. F: In der Gleichung F (f) = uF (n), wobei F (f) die Reibungskraft und F (n) die Normalkraft ist

A: Reibungskoeffizient

B: Masse

C: Gewicht

D: Schwerkraft

-------------------------------------

22. F: Wenn Sie ein 150-g-Buch auf einen Boden mit u = 0,2 werfen, wie groß ist die Reibungskraft?

A: 0,16 N.

B: 29 N.

C: 0,36 N.

D: 0,44 N.

-------------------------------------

23. F: Wie groß ist die Nettokraft, die mit konstanter Geschwindigkeit auf ein Objekt wirkt?

A: 0 N.

B: 1 N.

C: 10 N.

D: 100 N.

-------------------------------------

24. F: Wenn eine Nettokraft von 7 N konstant auf 400 g ruhendes Objekt ausgeübt wird, wie lange dauert es, bis die Geschwindigkeit auf 80 m / s erhöht ist?

A: 0 s

B: 2,23 s

C: 3,47 s

D: 4,57 s

-------------------------------------

25. F: Wenn Sie mit einer Kraft von 5 N auf eine 1-kg-Box drücken, die auf einem Boden mit u = 0,3 ruht, bewegt sich die Box dann?

A: Ja

B: Nein

-------------------------------------

Klicken Sie hier für die Antworten auf Fragen der Physikkräfte