Angebot und Nachfrage

Angebot und Nachfrage

Ein Grundgesetz der Wirtschaft

Angebot und Nachfrage sind eine der Grundideen von Wirtschaft . In einem freien Markt wird der Preis eines Produkts durch die Menge des Angebots des Produkts und die Nachfrage nach dem Produkt bestimmt.

Was ist Angebot?

Die Lieferung eines Produkts gibt an, wie viel des Produkts zu einem bestimmten Preis zum Kauf angeboten wird. Das Gesetz der Lieferung besagt, dass Unternehmen mit steigendem Preis eines Produkts mehr von dem Produkt bauen werden.

Bei der grafischen Darstellung des Angebots gegenüber dem Preis eines Produkts steigt die Steigung wie in dieser Grafik dargestellt.



Was ist Nachfrage?

Die Nachfrage nach einem Produkt ist die Menge an Produkt, die Menschen zu einem bestimmten Preis kaufen möchten. Das Gesetz der Nachfrage besagt, dass mit steigendem Preis eines Produkts weniger von diesem Produkt gekauft werden soll.

Bei der grafischen Darstellung der Nachfrage gegenüber dem Preis eines Produkts sinkt die Steigung wie in dieser Grafik dargestellt.



Wie Angebot und Nachfrage den Preis bestimmen

Es gibt vier Grundgesetze, die beschreiben, wie Angebot und Nachfrage den Preis eines Produkts beeinflussen:

1) Wenn das Angebot steigt und die Nachfrage gleich bleibt, sinkt der Preis.
2) Wenn das Angebot sinkt und die Nachfrage gleich bleibt, steigt der Preis.
3) Wenn das Angebot gleich bleibt und die Nachfrage steigt, steigt der Preis.
4) Wenn das Angebot gleich bleibt und die Nachfrage sinkt, sinkt der Preis.

Marktgleichgewicht

Das Marktgleichgewicht liegt vor, wenn das Angebot des Produkts der Nachfrage des Produkts entspricht. Der Markt für ein Produkt wird sich im Laufe der Zeit in Richtung Gleichgewicht bewegen.

Das Gleichgewicht kann in einem Diagramm dargestellt werden. Hier kreuzen sich die Angebots- und Nachfragekurven.



Veränderungen von Angebot und Nachfrage

Angebot und Nachfrage können sich plötzlich ändern. Dies kann zu einer Verschiebung der Nachfrage- oder Angebotskurven führen. Eine beliebige Anzahl von Faktoren kann Angebot oder Nachfrage verändern. Zum Beispiel würde die Nachfrage nach Trikots einer Fußballmannschaft steigen, wenn sie den Super Bowl gewinnen würden. Außerdem kann der Vorrat für dieselben Trikots sinken, wenn die Fabrik, in der sie hergestellt wurden, niederbrennt.

In der Grafik finden Sie ein Beispiel für eine Verschiebung der Nachfragekurve.



Hier sind einige Dinge, die die Nachfrage verändern können:
  • Einkommen - Wenn die Menschen mehr Geld haben, kann die Nachfrage nach Produkten steigen.
  • Bevölkerung - Mit zunehmender Bevölkerung gibt es mehr Käufer. Dies wird die Nachfrage erhöhen.
  • Kundenpräferenz - Kunden möchten möglicherweise kein Produkt mehr, was die Nachfrage verringert.
  • Änderungen im Wettbewerb - Wenn die Wettbewerber eines Produkts ihren Preis erhöhen, kann sich die Nachfrage nach Ihrem Produkt erhöhen.
Hier sind einige Dinge, die das Angebot verändern können:
  • Anzahl der Verkäufer - Wenn die Anzahl der Verkäufer steigt, steigt das Angebot.
  • Technologie - Verbesserungen in der Fertigung können das Angebot erhöhen.
  • Ressourcen - Wenn Ressourcen, die zum Erstellen eines Produkts benötigt werden, auf ein anderes Produkt verschoben werden, verringert sich das Angebot.
  • Herstellungskosten - Wenn die Kosten für die Herstellung eines Produkts steigen, sinkt das Angebot.


Erfahren Sie mehr über Geld und Finanzen:

Persönliche Finanzen

Budgetierung
Scheck ausfüllen
Verwalten eines Scheckbuchs
So speichern Sie
Kreditkarten
Wie eine Hypothek funktioniert
Investieren
Wie Interesse funktioniert
Versicherungsgrundlagen
Identitätsdiebstahl

Über Geld

Geschichte des Geldes
Wie Münzen gemacht werden
Wie Papiergeld verdient wird
Falschgeld
Währung der Vereinigten Staaten
Weltwährungen
Geld Mathe

Geld zählen
Veränderungen vornehmen
Grundlegendes Geld Math
Geldwortprobleme: Addition und Subtraktion
Geldwortprobleme: Multiplikation und Addition
Geldwortprobleme: Zinsen und Prozent

Wirtschaft

Wirtschaft
Wie Banken arbeiten
Wie die Börse funktioniert
Angebot und Nachfrage
Beispiele für Angebot und Nachfrage
Konjunkturzyklus
Kapitalismus
Kommunismus
Adam Smith
Wie Steuern funktionieren
Glossar und Begriffe

Hinweis: Diese Informationen dürfen nicht für individuelle Rechts-, Steuer- oder Anlageberatung verwendet werden. Sie sollten sich immer an einen professionellen Finanz- oder Steuerberater wenden, bevor Sie finanzielle Entscheidungen treffen.