Strategie des Spiels

Basketball-Strategie

Basketball-Regeln Spielerpositionen Basketball-Strategie Basketball Glossar





Verteidigung

Wenn Sie eine Partie Basketball im Fernsehen sehen, kann es manchmal so aussehen, als gäbe es nur eine Gruppe von Spielern, die den Ball herumtröpfeln und ihn für ein Tor schmeißen. Das Spiel kann chaotisch wirken. Aber Basketball ist ein sehr strategisches Spiel. Die Teams führen in der Tat eine ausgefeilte Verteidigung durch und richten mehrere Offensivspiele ein und führen sie aus. Trainer an der Seitenlinie studieren ständig das Spiel, stellen sicher, dass sie die richtigen Spieler im Spiel haben, nehmen Anpassungen vor und versuchen, das andere Team zu überlisten.

Basketball-Verteidigungsstrategie

Obwohl das Scoring aufregend ist, macht es Spaß, es zu sehen und es macht Spaß, es zu tun. Verteidigung ist ein Schlüssel zum Gewinn eines Basketballspiels. Teams ändern häufig die Verteidigung und ändern, wer wen während des Spiels bewacht. Es gibt zwei Hauptarten der Verteidigung: Zonenverteidigung und Mann-zu-Mann-Verteidigung.

In der Zonenverteidigung hat jeder Spieler einen bestimmten Bereich des Spielfelds, für dessen Verteidigung er verantwortlich ist. Die Zone verschiebt sich und bewegt sich je nachdem, wo die offensiven Spieler stehen und wo sich der Ball befindet. Zonenverteidigungen eignen sich hervorragend, um die Innenwertung zu stoppen, da mehrere Spieler einen Spieler umgeben oder 'zusammenbrechen' können, der den Ball auf die Innenseite bekommt. Sie sind nicht so gut darin, draußen anzuhalten oder lange Aufnahmen zu machen. Daher werden Zonenverteidigungen häufig gegen offensive Basketballteams eingesetzt, die ein starkes inneres offensives Spiel, aber ein schwaches äußeres Spiel haben.

Bei der Mann-zu-Mann-Verteidigung wird jedem Spieler ein bestimmter Offensivspieler zugewiesen. Der Spieler bewacht den Offensivspieler überall auf dem Platz. Die Verteidigung von Mann zu Mann kann gegen ein starkes externes Schussteam sehr wirkungsvoll sein. Mann-zu-Mann kann auch beim Abprallen helfen, da jeder Verteidiger die Person, die er bewacht, blockieren kann und niemand in offene Zonen schlüpfen kann, wie dies bei der Zonenverteidigung der Fall ist.



Manchmal führen Teams eine Kombination aus Zone und Mann-zu-Mann. Ein Beispiel hierfür ist das Box-and-One. In dieser Verteidigung spielen vier Spieler eine Zone (in Kastenform) und ein Spieler spielt normalerweise von Mann zu Mann gegen den besten Spieler des Offensivteams.

Andere Basketball-Verteidigungsstrategien umfassen:

Volle Gerichtspresse - wo eine Mannschaft auf dem gesamten Platz Verteidigung spielt, in der Hoffnung, den Ball zu fangen oder zu stehlen.
Double Team - wo zwei Spieler den Spieler mit dem Ball bedecken

Offensive Basketball-Strategie

Offensive Basketballstrategien können entworfene Spiele für einen Spielstil beinhalten. Die Teams tendieren dazu, ein schnelles Break-Up-Spiel mit hoher Geschwindigkeit zu spielen, oder sie möchten das Spiel verlangsamen und in die Offensive des halben Spielfelds geraten. Teams mit sportlichen und schnellen Spielern möchten möglicherweise ein schnelles Spiel spielen, bei dem sie ihre Geschwindigkeit auf dem offenen Platz nutzen können. Andere Teams haben möglicherweise das Gefühl, dass sie in einem Spiel auf halbem Spielfeld hervorragende Leistungen erbringen können, indem sie ihre entworfenen Spiele, Außenschüsse oder Nachspiele nutzen.

Der Schlüssel zu einer guten Offensivstrategie liegt im Vorbeigehen. Der Ball kann schneller und effektiver weitergegeben werden als getropft werden kann. Durch schnelles Weitergeben des Balls kann eine offensive Basketballmannschaft dazu führen, dass sich die defensive Mannschaft bewegt und Anpassungen vornimmt. Genug gute Pässe und irgendwann bekommt ein offensiver Spieler einen guten offenen Schuss.

Eine der Grundvoraussetzungen für die meisten Basketball-Offensivspiele ist das Pick-and-Roll. In diesem Fall steht ein offensiver Spieler einem Spieler im Weg, der einen anderen offensiven Spieler verteidigt, der den Ball hat. Der Spieler mit dem Ball beginnt dann einen Zug zu machen. Gleichzeitig rollt der Spieler, der den Pick setzt, in den Korb. Die Verteidiger müssen nun entscheiden, wen sie abdecken möchten. Sie können oft verwirrt werden und in der Verwirrung hat entweder der Spieler mit dem Ball einen offenen Schuss oder der Spieler, der die Wahl trifft, ist für ein einfaches Auflegen weit offen.

Weitere Basketball-Links:

Regeln
Basketball-Regeln
Schiedsrichtersignale
Persönliche Fouls
Foul Strafen
Verstöße gegen nicht üble Regeln
Die Uhr und das Timing
Ausrüstung
Basketball Platz
Positionen
Spielerpositionen
Point Guard
Shooting Guard
Kleiner Stürmer
Power Forward
Center
Strategie
Basketball-Strategie
Schießen
Vorbeigehen
Rebounding
Individuelle Verteidigung
Teamverteidigung
Offensive Spiele

Bohrer / Andere
Einzelbohrer
Teamübungen
Lustige Basketballspiele

Statistiken
Basketball Glossar

Biografien
Michael Jordan
Kobe Bryant
Lebron James
Chris Paul
Kevin Durant

Basketball Ligen
National Basketball Association (NBA)
Liste der NBA-Teams
College-Basketball