Wissenschaft, Erfindungen und Technologie

Wissenschaft, Erfindungen und Technologie

Geschichte >> Altes Mesopotamien

Die Zivilisationen des alten Mesopotamien brachten viele wichtige Fortschritte in den Bereichen Wissenschaft und Technologie.

Schreiben

Der vielleicht wichtigste Fortschritt der Mesopotamier war die Erfindung des Schreibens durch die Sumerer. Hier erfahren Sie mehr darüber Sumerische Schrift . Mit der Erfindung des Schreibens kamen die ersten aufgezeichneten Gesetze namens Hammurabis Kodex sowie das erste große Stück Literatur namens Epic Tale of Gilgamesh.

Das Rad

Obwohl Archäologen nicht genau wissen, wer das Rad erfunden hat, wurde das älteste entdeckte Rad in Mesopotamien gefunden. Es ist wahrscheinlich, dass die Sumer das Rad zuerst um 3500 v. Chr. Zur Herstellung von Keramik verwendeten und es dann um 3200 v. Chr. Für ihre Streitwagen verwendeten.

Mathematik

Die Mesopotamier verwendeten ein Zahlensystem mit der Basis 60 (wie wir die Basis 10 verwenden). Sie teilten die Zeit durch 60 Sekunden auf, einschließlich einer 60-Sekunden-Minute und einer 60-Minuten-Stunde, die wir heute noch verwenden. Sie teilten auch die Kreis in 360 Grad .

Sie verfügten über umfassende mathematische Kenntnisse, einschließlich Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, quadratische und kubische Gleichungen und Brüche. Dies war wichtig, um Aufzeichnungen sowie einige ihrer großen Bauprojekte im Auge zu behalten.

Die Mesopotamier hatten Formeln, um den Umfang und die Fläche für verschiedene geometrische Formen wie Rechtecke, Kreise und Dreiecke herauszufinden. Einige Beweise deuten darauf hin, dass sie das sogar kannten Satz des Pythagoras lange bevor Pythagoras es aufschrieb. Möglicherweise haben sie sogar die Zahl für pi bei der Ermittlung des Umfangs eines Kreises entdeckt.

Astronomie

Mit ihrer fortgeschrittenen Mathematik, dem Mesopotamier Astronomen konnten den Bewegungen der Sterne, Planeten und des Mondes folgen. Eine wichtige Errungenschaft war die Fähigkeit, die Bewegungen mehrerer Planeten vorherzusagen. Dies erforderte Logik, Mathematik und einen wissenschaftlichen Prozess.

Durch das Studium der Phasen des Mondes Die Mesopotamier erstellten den ersten Kalender. Es hatte 12 Mondmonate und war der Vorgänger sowohl für den jüdischen als auch für den griechischen Kalender.

Medizin

Die Babylonier machten mehrere Fortschritte in der Medizin. Sie verwendeten Logik und Krankengeschichte, um Krankheiten mit verschiedenen Cremes und Pillen diagnostizieren und behandeln zu können.

Technologie

Die Mesopotamier machten viele technologische Entdeckungen. Sie waren die ersten, die die Töpferscheibe verwendeten, um bessere Töpferwaren herzustellen, sie verwendeten Bewässerung, um Wasser zu ihren Ernten zu bringen, sie verwendeten Bronzemetall (und später Eisenmetall), um starke Werkzeuge und Waffen herzustellen, und Webstühle, um Stoff aus Wolle zu weben.

Interessante Fakten zur mesopotamischen Technologie
  • Die Mauern von Babylon galten einst als eines der sieben alten Weltwunder. Es gab tatsächlich zwei massive Mauern, die die ganze Stadt umgaben. Archäologen schätzen, dass die Wände über 50 Meilen lang waren, wobei jede Wand etwa 23 Fuß breit und 35 Fuß hoch war. Es gab auch massive Türme in Abständen entlang der Mauer, die mehrere hundert Meter hoch gewesen sein könnten.
  • Die Mesopotamier haben vielleicht das erfunden einfache Maschine nannte die Archimedes 'Schraube . Dies hätte dazu beigetragen, das Wasser auf die Höhe zu bringen, die für die Pflanzen in den berühmten Hängenden Gärten von Babylon benötigt wird.
  • Die Assyrer entwickelten Glasarbeiten sowie Glasuren für Keramik und Kunst, um die Lebensdauer zu verlängern.
  • Es wurden 18 verschiedene Kanäle gefunden, die Wasser in die Hauptstadt des Assyrischen Reiches Ninive brachten.