Schlagen

Baseball: Schlagen



Baseballschläger

Einer der spaßigsten Teile beim Baseballspielen ist das Schlagen. Um ein guter Schlagmann zu werden, müssen Sie üben, aber Sie müssen auch die richtigen Grundlagen üben. Dazu gehören, den Ball im Auge zu behalten, die richtige Haltung einzunehmen und einen guten Schwung zu erzielen.

Auge auf den Ball

Um den Ball zu treffen, müssen Sie den Ball sehen. Das klingt einfach, aber bei all den Ablenkungen in einem Spiel ist es nicht immer einfach. Versuchen Sie, den Ball von der Hand des Werfers bis zu Ihrem Schläger zu beobachten. Konzentrieren Sie sich ganz auf den Ball. Versuchen Sie zu sehen, ob Sie erkennen können, in welche Richtung sich der Ball dreht.

Schlaghaltung



Es gibt keine perfekte Haltung, um einen Baseball zu schlagen. Wenn Sie professionelle Baseballspieler beobachten, sehen Sie eine Reihe unterschiedlicher Schlaghaltungen. Es gibt jedoch einige gute allgemeine Regeln, die jungen Spielern helfen sollen, mehr Erfolg auf dem Teller zu haben:

(für Rechtshänder)
  • Seitlich stehen - Ihre Füße sollten mit der Platte ausgerichtet sein, wobei Ihre linke Schulter auf den Krug zeigt.
  • beugen Sie die Knie - Beugen Sie die Knie leicht, damit Sie nicht steif stehen. Legen Sie Ihr Gewicht auf die Bälle Ihrer Füße.
  • Füße auseinander - Ihre Füße sollten auseinander sein, ungefähr so ​​breit wie Ihre Schultern.
  • Hände hoch - Halten Sie Ihre Hände hoch und sogar mit Ihren Schultern.
  • Hände zusammen - Fassen Sie den Schläger mit den Händen direkt nebeneinander und nicht auseinander. Die linke Hand befindet sich unten und sollte etwa einen Zentimeter vom Ende des Schlägers entfernt sein.
  • Ellbogen hoch - Um zu verhindern, dass Ihre hintere Schulter herunterfällt, versuchen Sie, Ihren rechten Ellbogen hoch und sogar mit Ihren Schultern zu halten.
  • Entspannen - Sie sollten ausgeglichen und entspannt sein und etwas mehr Gewicht auf Ihrem hinteren Fuß als auf Ihrem vorderen haben.
Das Wichtigste ist, dass der Teig entspannt, konzentriert und selbstbewusst ist. Arbeiten Sie während des Trainings an Ihrer Haltung, aber konzentrieren Sie sich auf den Ball und das Schlagen während eines Spiels.

Die Schaukel
  • Schreiten - Wenn sich der Ball nähert, müssen Sie das Spielfeld betreten. Dies ist ein kleiner Schritt, ungefähr 6 Zoll oder so, in Richtung des Kruges mit Ihrem linken Fuß. Dieser Schritt gibt Ihnen Kraft. Stellen Sie sicher, dass Sie in Richtung des Kruges und nicht zur dritten Basis gehen. Ihr linker Fuß sollte nach vorne gleiten, wenn sich Ihr rechter Fuß dreht.
  • Level Swing - Wenn Sie den Schläger schwingen, sollte er eben und parallel zum Boden bleiben. Dies gibt Ihnen eine viel bessere Chance, den Ball zu schlagen als eine Schaukel, die nach oben schwingt, als ob Sie einen Golfball schlagen würden.
  • Strecken Sie Ihre Arme aus - Strecken Sie Ihre Arme aus, während Sie durch den Ball schwingen. Halten Sie Ihre Arme beim Schwingen nicht alle gebeugt.
  • Folgen Sie durch - Schwinge den ganzen Weg durch den Ball. Schlagen oder hacken Sie nicht auf den Ball. Sie werden keine Kraft haben, wenn Sie nicht den vollen Schwung machen.
Lauf!

Sobald Sie den Ball getroffen haben, laufen Sie so schnell wie möglich in Richtung der ersten Basis. Schau nicht auf den Ball. Lauf!


Weitere Baseball-Links:

Regeln
Baseball-Regeln
Baseballfeld
Ausrüstung
Schiedsrichter und Signale
Faire und schlechte Bälle
Schlag- und Pitching-Regeln
Ein Out machen
Streiks, Bälle und die Streikzone
Substitutionsregeln
Positionen
Spielerpositionen
Fänger
Krug
Erster Baseman
Zweiter Baseman
Shortstop
Dritter Baseman
Außenfeldspieler
Strategie
Baseball-Strategie
Fielding
Werfen
Schlagen
Ammer
Arten von Stellplätzen und Griffen
Pitching Windup und Stretch
Ausführen der Basen

Biografien
Derek Jeter
Tim Lincecum
Joe Mauer
Albert Pujols
Jackie Robinson
Babe Ruth

Professioneller Baseball
MLB (Major League Baseball)
Liste der MLB-Teams

Andere
Baseball Glossar
Mitzählen
Statistiken