Fügen Sie diese gar nicht so geheime Zutat zu all Ihren Partysnacks hinzu

 Bild für den Artikel mit dem Titel „Fügen Sie diese nicht ganz so geheime Zutat zu all Ihren Partysnacks hinzu.“
Foto: Claire Lower

Ich liebe Schinken und Braten und all die Kartoffeln und Kuchen, aber der Dezember ist für mich Snack-Saison. Es ist die Zeit für schmackhafte, salzige Häppchen, und je mehr Sie davon haben, desto fröhlicher werden Sie sein. Neben Salz gibt es zwei Geschmacksrichtungen, die einen guten Snack zu einem großartigen machen: Umami und Tang. Worcestershire-Sauce hat beides.


„Umami & Tang“ mag wie eine unerträgliche Naturweinbar klingen, aber es sind wichtige Geschmacksrichtungen, die wichtige Dinge für Ihr Partyangebot tun können. Ich bin mir sicher könnte Denken Sie an einen Partysnack, der nicht durch Worcestershire-Sauce besser wird, aber das würde lange dauern und ist kein besonders lustiges Gedankenexperiment. Alle meine Favoriten werden durch seine Anwesenheit noch besser, vorausgesetzt, Sie bekommen das richtige Gericht mit fermentierten Sardellen und Tamarinde. Sardellen sorgen für tiefe Würze und ein wenig Funk, während würzige, fruchtige Tamarinde für Aufhellung und Ausgleich sorgt.

Fügen Sie es zunächst einer Flasche Heinz-Cocktailsauce hinzu ( zusammen mit zubereitetem Meerrettich ) für einen geschmackvolleren Garnelencocktail; Die ausgefallenen kleinen Fische in der Sauce ergänzen die Salzgarnelen und verankern sie gleichzeitig mit einem Hauch von Erdigkeit am Ufer. Als nächstes fahren Sie fort und stoßen es in Ihr Teufelsei Füllen Sie den Senf und geben Sie ihm etwas Widerstandskraft, zusammen mit einem Hauch tiefer, dunkler Süße durch Melasse. Es ist auch unglaublich Käsebällchen , Käsedips (beides heiß Und kalt ) oder die Käsefüllung in a herzhafter Brandteig .

Macht einen Topf mit klebriger Süßigkeit Party-Fleischbällchen oder Kleine Smokies Brauchen Sie Worcestershire-Sauce? Technisch gesehen nicht, aber „brauchen“ ist ein so nebulöses Konzept, und es würde der Fleischsüßigkeit sicherlich einen raffinierteren Charakter verleihen (Sardellen haben einfach eine Möglichkeit, das zu erreichen). Dann gibt es Einbrüche – Ihre Spinat , dein Zwiebel , der oben genannte Käse, Ihr Bohnendips – alle verfeinert durch diese unglaubliche Mischung aus winzigen Fischen, Essig, Allium, Tamarinde und Melasse.

Geben Sie es nach Belieben hinzu und rühren Sie zwischen den einzelnen Zugaben um, bis es etwas herzhafter und leicht würziger schmeckt, mit nur einem Hauch von Süße. Schlafen Sie auch nicht bei Cocktailanwendungen – ein Tropfen in einem Dirty Martini ist transzendent und gehört (ohne Frage) in a Bloody Mary .