Athena

Athena

Griechische Göttin Athene, die Stab hält und Helm trägt
Athenavon H.A. Guerber
Quelle:Die Geschichte der Griechen


Göttin von: Weisheit, Mut und Handwerk
Symbole: Eule, Schlange, Rüstung, Olivenbaum, Schild und der Speer
Eltern: Zeus (Vater) und Metis (Mutter)
Kinder: Keiner
Ehepartner: Keiner
Aufenthalt: Berg Olymp
Römischer Name: Minerva

Athena ist eine Göttin in der griechischen Mythologie und eine der zwölf Olympioniken. Sie ist am bekanntesten als Schutzgott der Stadt Athen . Athena half auch vielen griechischen Helden wie Herkules und Odysseus bei ihren Abenteuern.



Wie war Athena normalerweise abgebildet?

Athena wurde oft als Kriegergöttin dargestellt, die mit einem Speer, einem Schild und einem Helm bewaffnet war. Manchmal trug sie einen Umhang oder Schild (Aegis), der mit dem Kopf der Monster-Medusa geschmückt war.

Welche Kräfte und Fähigkeiten hatte sie?

Wie alle Olympioniken war Athena eine unsterbliche Göttin und konnte nicht sterben. Sie war eine der intelligentesten und weisesten griechischen Götter. Sie war auch gut in Kriegsstrategien und gab Helden Mut.

Zu Athenas besonderen Kräften gehörte die Fähigkeit, nützliche Gegenstände und Kunsthandwerk zu erfinden. Sie erfand das Schiff, den Streitwagen, den Pflug und den Rechen. Sie erfand auch viele der Fähigkeiten, die Frauen im antiken Griechenland verwendeten, wie Weben und Töpfern.

Geburt von Athena

Athenas Vater war der Gott Zeus, der Anführer der Olympier, und ihre Mutter war ein Titan namens Metis. Obwohl Zeus mit Metis verheiratet war, fürchtete er ihre Macht. Eines Tages hörte er eine Prophezeiung, dass eines von Metis 'Kindern seinen Thron besteigen würde. Er schluckte sofort Metis und hielt das Problem für gelöst.

Unbekannt für Zeus war Metis bereits mit Athena schwanger. Sie brachte Athene in Zeus zur Welt und machte ihr einen Helm, einen Schild und einen Speer. Als Athena in Zeus 'Kopf wuchs, bekam er wirklich schlimme Kopfschmerzen. Schließlich konnte er es nicht mehr aushalten und er ließ den Gott Hephaistos mit einer Axt seinen Kopf aufschlagen. Athena sprang aus Zeus 'Kopf. Sie war ausgewachsen und mit einem Speer und einem Schild bewaffnet.

Beschützer der Stadt Athen

Athena wurde die Schutzgöttin der Stadt Athen, nachdem sie einen Wettbewerb mit dem Gott Poseidon gewonnen hatte. Jeder Gott überreichte der Stadt ein Geschenk. Poseidon erfand das Pferd und präsentierte es der Stadt. Athene erfand den Olivenbaum und gab ihn der Stadt. Obwohl beide Geschenke nützlich waren, entschieden die Einwohner der Stadt, dass der Olivenbaum wertvoller war, und Athene wurde ihre Schutzpatronin.

Die Athener ehrten Athene mit dem Bau einer großen Akropolis im Zentrum der Stadt. Auf der Spitze der Akropolis errichteten sie einen wunderschönen Tempel für Athene, den Parthenon.

Helden helfen

Athena ist in der griechischen Mythologie berühmt dafür, Helden bei ihren Abenteuern zu helfen. Sie half Herkules, seine zwölf Arbeiten zu erreichen. Perseus fand heraus, wie er Medusa und Odysseus bei seinen Abenteuern in der Welt besiegen konnteOdysseeund Jason beim Bau seines magischen Schiffes, der Argo.

Legende von Arachne

Athena erfand das Handwerk des Webens und galt als der größte Weber in der griechischen Mythologie. Eines Tages behauptete jedoch eine Hirten-Tochter namens Arachne, sie sei die größte Weberin der Welt. Diese verärgerte Athene, die Arachne besuchte und sie zu einem Webwettbewerb herausforderte. Als der Wettbewerb begann, machte Athena ein Bild davon, wie die Götter Sterbliche dafür bestraften, dass sie behaupteten, ihnen gleich zu sein. Arachne machte dann ein Bild davon, wie die Götter sich in das Leben der Sterblichen einmischten und mit ihm spielten.

Als der Wettbewerb vorbei war, sah Athena Arachnes Weberei und wurde wütend. Die Arbeit war nicht nur besser als die von Athena, sie ließ die Götter auch dumm aussehen. Dann verfluchte sie Arachne und verwandelte sie in eine Spinne.

Interessante Fakten über die griechische Göttin Athene
  • Sie war eng befreundet und wurde von Nike, der Göttin des Sieges, betreut.
  • Sie ist auf dem Staatssiegel von abgebildet Kalifornien .
  • Athena vertrat die glorreicheren Aspekte des Krieges wie Mut, Strategie und Disziplin.
  • Sie half Achilles, den großen trojanischen Krieger Hector im Trojanischen Krieg zu töten.
  • Zu ihren anderen Namen und Titeln gehören 'Beschützerin der Stadt', 'Pallas', 'Göttin des Rates' und 'graue Augen'.